CATEGORIES
Suche »

    SHOULDER PRESS

    Code: KS-FS-014

    KONTAKT AUFNEHMEN
    Ausschreibungstext
    pobierz pdfPDF  
    Technische Zeichnung
    pobierz pdfPDF pobierz dwgDWG  
    3D Modelle
    pobierz dwgDWG  

    Beschreibung

    Das Gerät für Outdoor-Fitnessstudios aus der Reihe der Kraftgeräte. Seine Struktur besteht aus kugelgestrahltem und pulverbeschichtetem Stahl. Sitzfläche und Rückenlehne bestehen aus bequemem, flexiblem PU-Material.

    Vorrichtung zur vertikalen Extrusion. Die Anlage besteht aus einem Sitz, einer Rückenlehne und einem Übungsgriff.

    Es wurde für die Kraft- und Ausdauersteigerung von sportlichen Anwendern konzipiertAber auch für die meisten Senioren ist die Übung gut zu meistern.

    Regelmäßiges Training stärkt die Brust- und Oberarmmuskulatur sowie den Nacken und die Schultern.

    Technische Daten

    • Geräteabmessungen (LxBxH): 1,05 x 0,70 x 1,70 m
    • Sicherheitsbereich: 4,05 x 3,70 m

    Maßunterschiede von nicht mehr als +/- 5 % sind zulässig

    Materialien

    • Das Gerät ist auf einer Tragstange montiert, die ein 88,9 x 3,6 mm Rohr ist. Jeder Mast wird mit einem Flansch von 220 mm Durchmesser und 12 mm Dicke am Boden befestigt.
    • Sitzfläche und Rückenlehne bestehen aus bequemem, flexiblem PU-Material.
    • Der Flansch und damit das gesamte Gerät werden mit M16-Schrauben mit dem Boden verschraubt. Ankermuttern M16 sind gegen Herausdrehen gesichert.
    • Griffe, Arme und Griffe sind aus 42,4 x 3,2 mm Rohr gefertigt und entsprechend profiliert, um Ergonomie und Benutzersicherheit zu gewährleisten. Die Griffrohre sind mit kugelförmigen Zierelementen versehen.
    • Die gesamte Struktur ist geschweißt und hat keine Kunststoffenden, mit Ausnahme von Lagerverbindungen, bei denen es möglich ist, einzelne Teile des Geräts zu warten / zu reparieren.
    • Der Hebel ist aus 8 bis 10 mm starkem Stahlblech gefertigt.
    • Das Gerät enthält selbstschmierende und wartungsfähige Wälzlager.
    • Die Struktur besteht aus schwarzem Stahl S235/S355, der kugelgestrahlt und pulverbeschichtet ist. Die Schweißnäte sind zusätzlich verzinkt.

    Maßunterschiede von nicht mehr als +/- 5 % sind zulässig

    Für weitere Fragen lassen Sie uns bitte wissen.

    Schlüsselwörter: